jetzt_bewerben_button

Pflasterer/-in

jetzt_bewerben_button

icon_bau

Pflasterer/-in

Die Ausbildung im Überblick

Pflasterer/-innen verlegen und versetzen Steinplatten, Pflastersteine, Plattenbeläge, Randsteine und Randbegrenzungen.
Außerdem stellen sie Stiegen, Tröge und Böschungspflaster her und gestalten auf diese Weise z. B. Straßen, Geh- und Radwege, öffentliche Plätze und Kreuzungen.
Dazu vermessen sie die Baustelle, entwerfen Skizzen und Verlegepläne, stellen den benötigten Beton her und setzen die Pflastersteine. Abschließend werden die notwendigen Verfugungen vorgenommen.

Ausbildungdauer

75%

3 Jahre

BIC.AT | Berufslexikon

Allgemeine Fähigkeiten

Du lernst

  • Zeichnungen, Skizzen und Verlegepläne anfertigen
  • Beton und Geländeprofile herstellen
  • Baustellen festlegen, vermessen und ausstecken
  • Pflasterdecken und Randbegrenzungen versetzen und verlegen
  • Stiegen, Tröge, Böschungspflaster und Entwässerungsanlagen herstellen

Lehrberufe in Wien

Jetzt bewerben