jetzt_bewerben_button

KunststofftechnikerIn


KunststofftechnikerIn

Die Ausbildung im Überblick

KunststofftechnikerInnen verfügen über fundierte Kenntnisse der chemischen und physikalischen Eigenschaften von Kunststoffen und arbeiten als SpezialistInnen in Betrieben der Kunststoffindustrie. Sie konstruieren Maschinen und Produktionsanlagen, entwickeln Herstellungsverfahren und arbeiten Prüfmethoden zur Analyse und Testung von Kunststoffen aus. Der Arbeitsbereich von KunststofftechnikerInnen ist äußerst breit gefächert und reicht von Beratung, Prüfung, Forschung, Entwicklung und Produktion bis hin zu betriebswirtschaftlichen Tätigkeiten in Management und Verwaltung.

Ausbildungdauer

75%

3 Jahre

BIC.AT | Berufslexikon

Allgemeine Fähigkeiten

Du lernst

  • neue Kunststoffwerkstoffe, Verarbeitungstechniken und -verfahren entwickeln und erproben
  • Mess- und Versuchsergebnisse auswerten und dokumentieren
  • bei der Entwicklung von Produkten für den Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau, Flugzeugbau etc. mitwirken
  • kunststoffbe- und -verarbeitende Maschinen und Produktionsanlagen planen, entwickeln, testen und einstellen
  • Produktionsplanung und Produktionsvorbereitung durchführen; erforderlichen Materialeinsatz kalkulieren, Maschinen und Anlagen vorbereiten und einstellen
  • Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung durchführen; Rohstoffe, Halb- und Fertigerzeugnisse prüfen und kontrollieren
  • technische Beratungen für KundInnen, Servicearbeiten im Außendienst durchführen

Lehrberufe in Wien

Jetzt bewerben