jetzt_bewerben_button

Tiefbauer/-in

jetzt_bewerben_button


icon_bau

Tiefbauer/-in

Die Ausbildung im Überblick

Tiefbauer werden vor allem im Straßen-, Kanal-, Brücken- und Kraftwerksbau eingesetzt. Sie vermessen zunächst das Baugelände, danach stellen sie Betonbauteile für Stützungen und Baugruben her. Ebenso verlegen sie Kabel- und Rohrleitungen in der Erde und verdichten und verfestigen Bodenmassen.

Ausbildungdauer

75%

3 Jahre

BIC.AT | Berufslexikon

Allgemeine Fähigkeiten

Du lernst

  • technische Unterlagen lesen und anwenden
  • erforderliche Materialien fachgerecht auswählen, beschaffen und überprüfen
  • Maschinen nach Vorgabe einstellen
  • Maschinen, Anlagen und Prozesse optimieren