jetzt_bewerben_button

Textiltechnologie

jetzt_bewerben_button
Textiltechnologie



icon_sonstiges

Textiltechnologie

Die Ausbildung im Überblick

Textiltechnologen/Textiltechnologinnen sorgen in Industriebetrieben für einen reibungslosen Produktionsablauf, indem sie computergesteuerte Web-, Stick-, Strick-, Spinn und Wirkmaschinen einstellen, bedienen, überwachen und warten. Je nach Tätigkeitsbereich erzeugen sie dabei Strickwaren (z. B. Pullover, Westen), Stoffe für Ober- und Unterbekleidung, Webwaren aus Natur- und Kunstfasern usw.

Ausbildungdauer

88%

3,5 Jahre

BIC.AT | Berufslexikon

Allgemeine Fähigkeiten

Du lernst

  • Materialien für den Einsatz an Strick-, Stick-, Spinn-, Wirk- und Webmaschinen auswählen, beschaffen und überprüfen
  • Musterdatenträger herstellen und Vorlagen umsetzen
  • Maschinen nach Vorgaben einstellen, in Betrieb nehmen, überwachen, optimieren und wenn nötig reparieren
  • Fehlerursachen an Maschinen und textilen Produkten feststellen und Fehler beheben

 

Lehrberufe in Wien

Jetzt bewerben