jetzt_bewerben_button

Finanz- und Rechnungswesenassistenz

jetzt_bewerben_button

icon_buero

Finanz- und Rechnungswesen­assistenz

Die Ausbildung im Überblick

Ohne Buchhaltung hätte ein Betrieb kaum einen Überblick über seine Finanzen. Finanz- und Rechnungswesenassistenten überwachen alle Geldein- und ausgänge und sind für die laufende Aufzeichnung (Verbuchung) der Geschäftsvorgänge anhand von Belegen (z.B. Rechnungen, Inventuraufzeichnungen) verantwortlich. Außerdem übernehmen sie die Lohn- und Gehaltsverrechnung und sind für die ordnungsgemäße Ablage aller Unterlagen verantwortlich.

Ausbildungdauer

75%

3 Jahre

BIC.AT | Berufslexikon

Allgemeine Fähigkeiten

Du lernst

  • Belege kontieren (= den Belegen Kontonummern zuweisen) und Buchungsarbeiten (elektronische Erfassung der Buchungen) durchführen Löhne und Gehälter abrechnen Schrift- und Zahlungsverkehr mit Behörden, Geld und Kreditinstituten abwickeln